Tagesübersicht 9.2.2016

Hanau: Festnahme nach Brand in Flüchtlingsheim

Zu einem Feuer wurden am Montagabend Feuerwehr und Polizei in die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge an der Aschaffenburger Straße in Wolfgang gerufen. Wie vor Ort festgestellt wurde, hatten zwei Matratzen von dort stehenden Stockbetten gebrannt. Die Flammen waren von zwei Mitarbeitern des Security bereits mit Feuerlöschern erfolgreich bekämpft worden.

Das Feuer wurde offenbar durch einen 25-jährigen Nordafrikaner verursacht…

http://www.vorsprung-online.de/mkk/hanau/283-wolfgang/84726-hanau-festnahme-nach-brand-in-fluechtlingsheim.html

———————————————————————————————————–

„Leck im Boot“ muss beseitigt werden

Thilo Sarrazin: „Wenn ein 80-Millionen-Volk nicht in der Lage ist, seine eigenen Grenzen zu schützen, gibt es sich selbst auf“

Thilo Sarrazin

http://www.sachsen-depesche.de/politik/thilo-sarrazin-%E2%80%9Ewenn-ein-80-millionen-volk-nicht-in-der-lage-ist,-seine-eigenen-grenzen-zu-sch%C3%BCtzen,-gibt-es-sich-selbst-auf%E2%80%9C.html

 

———————————————————————————————————–

3 Frauen beinahe vergewaltigt Sextäter gefasst

3_Frauen_beinahe_vergewaltigt_-_Sextaeter_gefasst-Uebergriffe_in_Wien-Story-495224_630x356px_edff0b0c53ba1069457f4271e3c3d122__vergew_jpg

Der junge Mann soll zwischen 4. Jänner und 2. Februar insgesamt drei junge Frauen im Alter von 16, 18 und 24 Jahren überfallen und zu vergewaltigen versucht haben. Die Opfer konnten dem Verdächtigen jeweils knapp entkommen und flüchten. Der 22- Jährige wurde am Montagabend von Polizisten in seiner Wohnung gefasst.

Der Verdächtige ging bei seinen schrecklichen Taten stets ähnlich vor. Er suchte sich zunächst sein Opfer und verfolgte es, bis sich eine passende Gelegenheit für den Übergriff bot. Er verfolgte eine 16- Jährige bis zu einer Hauseinfahrt, stieß das Mädchen zu Boden, hielt ihm den Mund zu und griff ihm auch noch in die Hose. Der Teenager setzte sich jedoch derart heftig zur Wehr, dass der Mann die Flucht ergriff…

Quelle

 —

Frau (41) wurde nach Faschingsumzug vergewaltigt – Zeugen gesucht

media.media.3b0a0138-de26-4e05-870d-d52f3d0af6c4.original700

Eine 41 Jahre alte Frau ist am Sonntag nach dem Faschingsumzug in Teisbach von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt worden. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen. Laut eigenen Angaben hatte sich die 41-Jährige gegen 21 Uhr auf den Nachhauseweg gemacht. In der Schulstraße wurde sie plötzlich von einem unbekannten Täter von hinten gepackt, hinter ein Gebäude gezogen und dort vergewaltigt…

Quelle

———————————————————————————————————–

Müllers und Meiers…

Frauen unsittlich berührt – Täter durch Personengruppe angegriffen

Nürnberg (ots) – Am gestrigen Abend (08.02.2016) belästigten zwei Männer zwei junge Frauen in schamverletzender Art und Weise. Die beiden Tatverdächtigen wurden aufgrund ihres Verhaltens in der Folge von anderen Personen angegriffen und verletzt.
———————————————————————————————————–

Aufmerksame Nachbarin

In der Nacht zum Dienstag konnte die Polizei zwei Einbrecher in flagranti in der Östlichen Vorstadt festnehmen.

Gegen 3 Uhr nahm eine Anwohnerin der Besselstraße ungewöhnliche Geräusche war. Es war der Lärm aus dem Nachbarhaus, dessen Bewohner nicht zugegen waren. Die 55-Jährige alarmierte daraufhin sofort die Polizei. Die schnell eintreffenden Einsatzkräfte konnten sich bewegende Personen im Haus beobachten und blockierten die Fluchtwege. Die beiden 18 und 19 Jahre alten marokkanischen Einbrecher konnten noch in dem Haus festgenommen werden.

http://www.presseportal.de/pm/35235/3247717

———————————————————————————————————–
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s